Zum Hauptinhalt springen

Bauteilprüfung

Bauteilprüfung

Bauteilprüfung im Eisenbahnwesen

Ein besonderer Schwerpunkt der TÜV AUSTRIA TVFA GmbH als akkreditierte Stelle liegt im Bereich Bauteilprüfungen im Eisenbahnwesen.
Unsere Dienstleistungen umfassen Dämpfungssysteme, Schwellen, Schienenbefestigungssysteme,
Rad- und Maschinenkomponenten, Oberleitungen und deren Verbindungen und Abspannungen,
Schienen bzw. Schienenstöße.

Unsere Dienstleistungen

  • Prüfung und Zulassung von Schweißverfahren
  • Bauteilprüfungen für
    – Schienenbefestigungssysteme gemäß EN 13481 und EN 13146
    – Gleis- & Weichenschwellen gemäß EN 13230
    – Hohlwand- Gleis- & Weichenschwellen gemäß EN 16431
    – Aluminothermisch geschweißte Schienen gemäß EN 14730
    – Abbrennstumpfgeschweißte Schienen gemäß EN 14587
    – Isolierstöße, Spannelemente gemäß technischer Lieferbedingungen
    – Ausziehversuche von Befestigungskomponenten gemäß EN 13481
    – Zwischenplatten, Unterschottermatten (Federkennlinien) gemäß technischer
       Lieferbedingungen
    – Fahrleitungskomponenten (Fahrdraht, Abspannseile, Verbindungselemente) gemäß
       technischer Lieferbedingungen
    – Belastungsversuche bis 2500kN, Dauerschwingversuche, Federkennlinien
    – Eigenspannungsanalysen (Freischneidemethode und Bohrlochmethode)
    – Monitoring und Vor-Ort-Messungen an Fahrzeug und Schiene im Betrieb
    – Korrosionsprüfungen, Salzsprühnebeltests gemäß entsprechender Normen
    – Schadensanalysen von Bauteilen gemäß VDI 3822
    – Chemische Analysen und Metallographie
    – Begleitung von Produktionsentwicklungsprozessen
    – Spezielle Anwendungen auf Anfrage

  •  | Drucken
to top