Zum Hauptinhalt springen

Allgemeiner Maschinenbau

Allgemeiner Maschinenbau

Allgemeiner Maschinenbau

Mechanische Prüfungen und Charakterisierung von Bauteilen und Werkstoffen. Die TÜV AUSTRIA TVFA GmbH führt Untersuchungen an Werkstoffen aus Metall, Mineral- oder Faserverbundstoffen, Kunststoff, Gummi u.v.m. durch, um deren mechanische Eigenschaften zu bestimmen. Hochspannungs-Leiterseile, Spannkabel, Spannstähle, Betonstähle, Betonstahlverbindungen, Spannstahlverankerungen und sonstige Verbindungen werden im Zuge der Überwachung und Zertifizierung vielfältig getestet. Wir prüfen unter wirklichkeitsnahen Bedingungen und verfügen über entsprechende Einrichtungen auch für komplexe Aufbauten und großdimensionierte Bauteile. Der Einsatz modernster metallographischer Methoden macht unser Leistungsspektrum in der mechanischen Prüfung komplett.

Unsere Dienstleistungen

  • Belastungsversuche bis 2500kN und bis zu 50m Einspannlängen
  • Dauerschwingversuche mit verschiedenen Prüfeinrichtungen an realen Bauteilen und genormten Proben
  • Ermittlung von Werkstoffdaten zur FE-Simulation (z.B. Bruchzähigkeit)
  • Zyklische Beanspruchung und Betriebslastenversuche (Low Cycle Fatigue, High Cycle Fatigue)
  • Crashversuche an sicherheitsrelevanten Bauteilen
  • Vibrations- und Schwingungsmessungen
  • Torsionsprüfungen
  • Mechanisch-technologische Werkstoffprüfung
  • Zerstörungsfreie Prüfverfahren
  • Chemische Analysen, Metallographie, Rasterelektronenmikroskopie
  • Warmzugversuch
  • Korrosionsuntersuchungen, Salzsprühnebeltests
  • Schadensanalysen gemäß VDI 3822
  • Spezielle Anwendungen auf Anfrage
  •  | Drucken
to top